Kategorie: Allgemein

GanzIL – Ganzheitliche Integrationsleistung und Neukundenaktivierung

Bei GanzIL handelt es sich um eine Abkürzung für ganzheitliche Integrationsleistung. Bezeichnet werden damit Angebote von Bildungsträgern, die im Auftrag der Jobcenter Maßnahmen durchführen, die der Integration von Arbeitssuchenden in den sogenannten ersten Arbeitsmarkt dienen sollen.

Getagged mit:

Sinnlose Maßnahmen des Jobcenters im Netz

In meinem „Tagebuch einer (Zwangs-) Maßnahme“ habe ich, so denke ich und so wurde es mir mittlerweile auch immer wieder von Lesern bestätigt, einen recht guten Einblick in eine der vielen vom Jobcenter „vermittelten“ Maßnahmen zur Wiedereingliederung auf den ersten Arbeitsmarkt geschaffen. Auch das Internet steckt voller Erfahrungsberichte und Kritik an diesen Maßnahmen.

Getagged mit: , ,

Teilnehmer von Maßnahmen des Jobcenters gesucht

Für ein neues Buchprojekt suche ich Teilnehmer von Maßnahmen des Jobcenters. Dabei sind sowohl positive als auch negative Erfahrungen von Interesse. Im Falle einer Veröffentlichung werden die Beiträge natürlich anonymisiert.

Getagged mit: ,

Reaktionen auf das GANZIL – Tagebuch

Wer interessiert sich schon dafür, ob seine Steuern für sinnvolle Hilfen ausgegeben werden, wie man es uns glauben machen möchte, oder ob in Wirklichkeit Menschen unter Androhung von Sanktionen in diese Maßnahmen hineingenötigt werden? Wer will davon lesen, dass die Menschen, die unter Zwang in einer solchen Maßnahme gelandet sind, die dortigen „Angebote“ weder benötigen noch in irgendeiner Weise davon profitieren können?

Arbeit vom Jobcenter ist wie eine aufgeräumte Küche vom Ordnungsamt

Wer glaubt, dass er vom Jobcenter einen Job bekommt, glaubt auch, dass ihm das Ordnungsamt die Küche aufräumt. Jobcenter verwalten und tragen zur Schönung von Statistiken bei. Eine Echte Hilfe für Arbeitssuchende sind sie eher selbten.

Top